VORSCHRIFTEN

XVIII EUROPÄISCHER RUN

 

  1. Veranstalter:

 „ALTOM“ Sportverein Gniezno, Ul. Roosevelt 116a, 62-200 Gniezno Tel. 882044122 E-Mail: biuro@klubaltom.pl www.klubaltom.pl

 Mitorganisatoren: Gnesener Sport- und Erholungszentrum, Rathaus in Gnesen

  

  1. Datum und Ort:

 18.04.2020 (Samstag) 17:00 Uhr, Start und Ziel am Gnesener Marktplatz

 

III. Route:

 Entfernung 10 km, Straßen Gnesen, Asphalt, Pflastersteine ​​(5%). Die Route hat PZLA-Zulassung.

 Die Zeitmessung wird mit Chips in Startnummern durchgeführt. Die Nummer sollte auf der Vorderseite angebracht sein. Änderungen sind nicht erlaubt. Das Fehlen einer Nummer oder deren Änderung führt zur Disqualifikation.

 Alle Klassifizierungen werden gemäß durchgeführt individuelle Nettozeiten mit Ausnahme der ersten 50 Teilnehmer im Ziel. Aus organisatorischen Gründen ist eine Frist von 1 Stunde festgelegt. 30 min

 Proteste können nur schriftlich, nach Zahlung einer Anzahlung von 100 PLN, innerhalb von 1 Stunde nach Rennende beim Hauptschiedsrichter eingereicht werden. Andere Formen werden nicht berücksichtigt. Wenn der Protest nicht akzeptiert wird, wird die Anzahlung nicht zurückerstattet.

 

  1. Teilnahme:
  2. Voraussetzung für die Teilnahme am Lauf ist das korrekte Ausfüllen des Anmeldeformulars und die Zahlung des Nenngeldes. Das Anmeldeformular wird elektronisch auf der Website www.biegeuropejski.pl oder direkt im Rennbüro versandt. Ausfüllen des Registrierungsformulars und Entrichtung der Registrierungsgebühr gemäß Nummer VI / 1. ist gleichbedeutend mit der Annahme dieser Bestimmungen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Registrierungsformulare abzulehnen, die im Verdacht stehen, rechtswidrig ausgefüllt zu werden, und Teilnehmer zu disqualifizieren, die der Ansicht sind, dass sie gegen die Bestimmungen dieses Reglements verstoßen haben.
  3. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, ein Limit von 1250 Teilnehmern festzulegen. Bei Erreichen des Limits behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Registrierung vorzeitig zu beenden und dieses Limit zu erhöhen.
  4. Der Teilnehmer muss den in diesem Reglement enthaltenen Anforderungen zustimmen, einschließlich der Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dem Gesetz vom 29. August 1997. zum Schutz personenbezogener Daten (Einheitlicher Text: Journal of Laws 2016, Punkt 922). Der Veranstalter sowie mit ihm verbundene Personen behalten sich das Recht vor, Interviews mit jedem der Teilnehmer zu führen, Fotos und / oder Filme aufzunehmen, Namen und Nachnamen, Bilder, Abbildungen oder Stimmen und anderes Material, das aus der Teilnahme am Lauf stammt oder damit zusammenhängt, für Werbezwecke zu verwenden. , Werbemaßnahmen sowie die Möglichkeit ihrer Verwendung im Internet oder in Rundfunk- und Fernsehsendungen und für sonstige kommerzielle Zwecke mit dem Recht, diese zu ändern. Es sei denn, die Autorisierung ist vorbehalten. Der Veranstalter behält sich außerdem das Recht vor, alle Fotos, Filme, Interviews und Tonaufnahmen der Teilnehmer weltweit sowie deren Vertreter und verwandte Stellen kostenlos zu verwenden. Diese Arten von Fotos, Materialien, Interviews und Aufzeichnungen können kostenlos in ausgewählten elektronischen Medien in Katalogen und Medien wie Fernsehen, Radio, Zeitungen, Zeitschriften, Websites und Ausstellungen platziert und für Werbung, Verkaufsförderung und für Werbezwecke verwendet werden sonstige kommerzielle Zwecke im Zusammenhang mit den vom Veranstalter und verwandten Stellen ausgeführten Aktivitäten. Gleichzeitig erkennt der Teilnehmer die Möglichkeit von Änderungen, Modifikationen und Abkürzungen im Zusammenhang mit der Verwendung des Namens, des Bildes, der Ähnlichkeit, der Stimme oder der biografischen Information des Teilnehmers an. Der Teilnehmer erklärt, dass der Veranstalter oder mit ihm verbundene Stellen nicht zur Zahlung von Gebühren im Zusammenhang mit den in diesem Punkt beschriebenen Rechten verpflichtet sind und werden. Der Teilnehmer gewährt dem Veranstalter und seinen verbundenen Unternehmen eine uneingeschränkte Lizenz zur Nutzung der Erklärungen, Informationen und Ideen des Teilnehmers für jeden Zweck, ohne die Verpflichtung, den Teilnehmer zu benachrichtigen und die finanzielle Entschädigung des Teilnehmers, insbesondere für Werbe- und Verkaufsförderungszwecke.
  5. Abholung des Starterpakets. Nach dem Absenden des Anmeldeformulars und der Bezahlung der alten Gebühr erhält der Teilnehmer ein vom Veranstalter vorbereitetes Starterpaket. Startpakete werden während der Öffnungszeiten im Rennbüro abgeholt. Um das Starterkit und die Starternummer zu erhalten, müssen Sie einen Ausweis bei sich haben, der mit den Angaben bei der Registrierung übereinstimmt, und das Registrierungsformular unterzeichnen. Das Starterpaket kann auch von einer autorisierten Person mit eigenem Ausweis und unterschriebener Erklärung abgeholt werden. Das Anmeldeformular ist unter www.biegeuropejski.pl verfügbar. Minderjährige müssen zusätzlich eine „Erklärung der Eltern oder Erziehungsberechtigten über die Einwilligung zur Teilnahme am Rennen und die Fähigkeit des Kindes zur Teilnahme am Rennen“ ausfüllen und von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten unterzeichnen lassen. Sein Inhalt kann unter www.biegeuropejski.pl gefunden werden

 Eine minderjährige Person erhält das Paket und die Startnummer zusammen mit einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten. Der Veranstalter haftet gegenüber dem Teilnehmer nicht für das Versäumnis des Teilnehmers, das Starter Pack oder eines seiner Elemente zu sammeln.

  1. Versicherung. Der Veranstalter bietet den Teilnehmern keine Versicherung in Bezug auf die Möglichkeit von Krankheit, Unfall, Verletzung, Tod oder Verlust oder Beschädigung, die im Zusammenhang mit der Anwesenheit und / oder Teilnahme am Lauf auftreten können. Den Teilnehmern wird empfohlen, wenn sie dies für erforderlich halten, eine entsprechende Versicherung abzuschließen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, medizinisches und paramedizinisches Personal, das vom oder im Auftrag des Veranstalters beschäftigt ist, Erste Hilfe zu leisten oder andere medizinische Maßnahmen durchzuführen sowie den verletzten Teilnehmer an einen sicheren Ort zu transportieren. Der Teilnehmer stimmt den oben genannten Aktivitäten zu. Der Teilnehmer ist für alle medizinischen Kosten oder Transportkosten verantwortlich, die dem Veranstalter, seinen Kollegen, medizinischem und medizinischem Personal, die den Lauf betreiben, durch Krankheit, Unfall oder Verletzungen entstehen, die im Zusammenhang mit der Anwesenheit oder Teilnahme des Teilnehmers am Lauf entstehen Das Ereignis ist die Schuld des Täters. Der Teilnehmer startet nur auf eigenes Risiko und trägt das damit verbundene Risiko. Alle Teilnehmer erkennen an, dass die Teilnahme am Lauf mit körperlicher Anstrengung verbunden ist und ein natürliches Risiko und Unfallrisiko, die Möglichkeit von Personen- und Körperverletzungen (einschließlich Tod) sowie Schäden und Sachschäden mit sich bringt. Darüber hinaus kann es weitere Risikofaktoren geben, die derzeit nicht vorhersehbar sind. Wenn der Veranstalter ein ordnungsgemäß ausgefülltes Anmeldeformular erhält und die Startgebühr entrichtet, hat der Teilnehmer Art, Umfang und Ausmaß des mit der Teilnahme am Lauf verbundenen Risikos geprüft und bewertet und freiwillig beschlossen, dieses Risiko einzugehen, indem er auf eigene Verantwortung am Lauf teilnimmt. Der Teilnehmer erklärt, dass er nicht zum Nachteil des Veranstalters handelt. Der Teilnehmer erklärt, dass er den Veranstalter (einschließlich Anwalts- und Sachverständigengebühren), die der Veranstalter im Zusammenhang mit Unfällen, Verlusten, Schäden oder Verletzungen an eine Person (einschließlich des Teilnehmers und / oder eines seiner Versicherer) gezahlt hat, erstattet (einschließlich Tod), die auf die Anwesenheit oder Teilnahme des Teilnehmers am Rennen zurückzuführen sind, außer in Fällen von Fahrlässigkeit des Veranstalters.
  2. Zugang. Die Teilnehmer finden auf eigene Kosten statt.
  3. Altersbeschränkungen. Alle Laufteilnehmer müssen vorher geboren sein

 18.04.2004, d. H. Am Tag des Laufs, um mindestens 16 Jahre alt zu sein. Bei der Registrierung muss der Teilnehmer über einen Personalausweis verfügen, um die Daten, einschließlich des Geburtsdatums, überprüfen zu können.

  1. Teilnahme am Behindertenlauf. Behinderte Personen können am Lauf teilnehmen, sie sind auch auf 1,5 Stunden begrenzt. Der Veranstalter erlaubt keine Teilnahme von Behinderten an Rollstühlen. Der Veranstalter führt keine gesonderte Qualifikation für behinderte Teilnehmer durch.
  2. Sonstige Einschränkungen bezüglich der Teilnahme am Lauf. Aus Sicherheitsgründen ist die Teilnahme von Personen, die Fahrrad, Rollschuh, Rollschuh, Skateboard fahren und mit Tieren laufen, am Lauf verboten. Es ist verboten, Gegenstände, die für andere Teilnehmer gefährlich sein können, in den Kurs mitzunehmen. Aufgrund der Beschaffenheit des Laufs ist es verboten, mit Stöcken zu beginnen (Trekking und Nordic Walking). Es ist verboten, Rauschmittel, Dopingmittel, illegale Substanzen oder alkoholische Getränke jeglicher Art an den Ort des Rennens zu bringen. Den Teilnehmern ist es sowohl vor als auch während des Laufs untersagt, die oben genannten Mittel und Substanzen einzunehmen und zu besitzen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Zulassung von Personen zum Rennen zu verweigern, bei denen festgestellt wird, dass sie Suchtstoffe, illegale Substanzen und alkoholische Getränke jeglicher Art eingenommen haben oder besitzen.
  3. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer zu disqualifizieren, der entschlossen ist, kein Recht zur Teilnahme am Rennen zu haben. Der Teilnehmer verpflichtet sich, alle für die Teilnahme am Lauf geltenden Regeln und Vorschriften, insbesondere Fairplay-Regeln, einzuhalten.
  4. Bei Abwesenheit des Wettbewerbs aus Gründen, auf die der Veranstalter keinen Einfluss hat (z. B. Naturkatastrophen, Einführung nationaler Trauer, Ausnahmezustand usw.), wird das Startgeld nicht zurückerstattet.

 

  1. Anwendungen:

 Anträge können gestellt werden:

 – über die Datasport-Website unter www.datasport.pl oder www.biegeuropejski.pl (bis 08.04.2020),

 direkt im Wettkampfbüro (sofern das Limit von 1250 Teilnehmern noch nicht überschritten wurde): Sporthalle II LO in der Gniezno ul. Łubieńskiego 3/5 am Freitag 17/04/2020 zwischen 18:00 – 21:00 und

 am Tag des Wettbewerbs 18.04.2020 von 12:00 bis 15:30 Uhr.

Sobald das Teilnehmerlimit erreicht ist, wird die Anmeldung beendet.

 Das fehlerhafte Ausfüllen des Anmeldeformulars durch den Teilnehmer entbindet den Veranstalter von jeglichen Konsequenzen. Die Startliste enthält nur Teilnehmer mit einem registrierten Startgeld. Mit dem Erhalt der Startnummer erkennt der Teilnehmer das Reglement an und erklärt sich mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Verwendung des Bildes des Veranstaltungsteilnehmers für die Bedürfnisse des Rennens und des Veranstalters einverstanden.

 

  1. Nenngeld:

 Das Startgeld beträgt:

  • für die ersten 250 Personen, die den Antrag ausfüllen * 55 PLN
  • für weitere 250 Personen (251-500), die eine vollständige Bewerbung einreichen * 60 PLN
  • für weitere 250 Personen (501–750), die einen vollständigen Antrag einreichen * 65 PLN
  • für weitere 250 Personen (751-1000), die eine vollständige Bewerbung einreichen * 70 PLN
  • für weitere 250 Personen (1001–1250), die eine vollständige Bewerbung einreichen * 75 PLN
  • für Personen über 65, die bis zum 31.01.2020 35 PLN

* eine vollständige Bewerbung einreichen werden – Ausfüllen des Bewerbungsformulars und Bezahlung der Teilnahmegebühr

 Im Rennbüro vom 17. bis 18. April 2019 beträgt die Teilnahmegebühr 100 PLN, unabhängig von der vorherigen Anmeldung (sofern das Limit von 1250 angemeldeten und bezahlten Teilnehmern nicht überschritten wird). Der Veranstalter stellt die Teilnehmer, die alle vorherigen Ausgaben des European Run abgeschlossen haben, von der Startgebühr frei, sofern diese bis zum 31. Januar 2020 eingereicht wurden und sendet diese Informationen an biuro@klubaltom.pl. Die Teilnahmegebühr sollte über elektronische Zahlungen direkt nach der Online-Registrierung erfolgen.

In begründeten Fällen ist es möglich, die Gebühr bis zu 14 Tage ab dem Datum der Zahlung, jedoch nicht später als 14 Tage vor dem Datum des Gewinnspiels zurückzugeben. Sie können Ihr Startgeld einer anderen Person zuweisen, jedoch nicht später als bis zum 17. März 2020.

 Dies kann durch Einloggen in Ihr eigenes Bewerbungsformular oder durch Kontaktaufnahme mit Datasport erfolgen.

 Umschreiben – Die Weitergabe des Startgeldes an eine andere Person ist gegen eine zusätzliche Gebühr von 15 PLN möglich.

 Bei allen Fragen zu Anträgen und Gebühren sowie zum Umschreiben von Paketen wenden Sie sich bitte an: DATASPORT (www.datasport.pl oder biuro@datasport.pl)

 Im Falle eines Rücktritts von der Teilnahme am Rennen wird das Startgeld nicht zurückerstattet. Der Teilnehmer, der Zahlungen über die Website tätigt, muss für sich selbst eine stabile Internetverbindung und ein angemessenes Maß an Computersicherheit gewährleisten, über die er die Zahlung vornimmt. Der Veranstalter haftet nicht für Probleme und Verluste, die sich aus der Nichtbeachtung dieser Bedingungen durch den Teilnehmer ergeben, insbesondere für das Abfangen von Kreditkartennummern und -daten durch böswillige Software sowie für den Zugriff auf Online-Bankkonten (siehe auch Abschnitt VI).

 Bei allen Fragen zu elektronischen Zahlungen wenden Sie sich bitte an: platnosci@datasport.pl

 Kontakttelefone unter www.datasport.pl

 

VII. Klassifikationen:

 Männer: allgemein und in folgenden Kategorien: 16-19 Jahre, 20-29 Jahre, 30-39 Jahre, 40-49 Jahre,

 50 – 59 Jahre, 60 – 69 Jahre, 70 Jahre und mehr,

 Frauen: allgemein und in den folgenden Kategorien: 16-19 Jahre, 20-29 Jahre, 30-39 Jahre, 40-49 Jahre, 50-59 Jahre, 60-69 Jahre, 70 Jahre und mehr,

  Frauen aus Gnesen und Gnesen – in diese Kategorie fallen Personen, die in der Stadt und Gemeinde Gnesen registriert sind

VIII. Preise:

 Männer: allgemeine Kategorie – Geldpreise.

 Frauen: allgemeine Kategorie – Geldpreise.

 Die besten Polen – Geldpreise.

 Beste Polin – Geldpreise.

 In den Altersklassen I – III – Geldpreise.

 In den Kategorien Gniezno und Gniezno gibt es I – VI – Geldpreise

 Die Preise verdoppeln sich (der Gewinner des Rennens ist automatisch der Gewinner seiner Altersklasse). Alle Teilnehmer, die das Rennen beenden, erhalten eine Gedenkmedaille. Voraussetzung für den Erhalt der Preise ist die Anwesenheit bei der Dekoration.

 Die Anzahl der prämierten Plätze und die Anzahl der Preise, die der Veranstalter bis Ende Februar auf der Website www.biegeuropejski.pl veröffentlicht.

 Die endgültige Ankündigung ist unter www.biegeuropejski.pl und www.datasport.pl verfügbar

 

  1. Datenschutzerklärung:

DSGVO-INFORMATIONSKLAUSEL

Wer ist der Administrator Ihrer persönlichen Daten?

Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist Klub Sportowy „ALTOM“ Gniezno, Ul. Roosevelt 116a, 62-200 Gniezno Tel. 882044122 E-Mail: biuro@klubaltom.pl www.klubaltom.pl

Zu welchem ​​Zweck und auf welcher Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet? Basierend auf der Notwendigkeit, den Vertrag auszuführen, um:

  1. In der Reihenfolge und auf der Grundlage der Vertragserfüllung (Reglement) – d. H. Ihrer Teilnahme am Rennen:

○ Ihre Teilnahme am Rennen (Vorbereitung des Starterpakets, Aufbereitung der Ergebnisse, Freigabe der Preise usw.)

○ Veröffentlichung von öffentlichen Startlisten und Ergebnissen

○ Bereitstellung von Zahlungsdiensten

○ Versenden von Organisationsinformationen (E-Mail / SMS) über von uns organisierte Läufe

○ Bearbeitung von Anfragen und Korrespondenz, die Sie an uns richten. ○ Kontaktaufnahme mit Ihnen

○ Sie können eine von Ihnen unterstützte Wohltätigkeitsorganisation kontaktieren

(im Falle einer Wohltätigkeitsunterstützung) 

  1. Zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten von KS Altom:

○ für steuerliche und buchhalterische Zwecke

  1. zu Zwecken, die sich aus den berechtigten Interessen von KS Altom ergeben:

○ Bearbeitung von Anfragen und Korrespondenz, die Sie an uns richten

○ Kontaktaufnahme ○ Verhinderung von Betrug und Missbrauch 

Auf der Grundlage einer gesonderten Einwilligung, um: 

  1. auf grund ihrer einwilligung:

○ Versenden von Marketinginformationen (E-Mail / SMS) für Direktmarketing,

Müssen Sie personenbezogene Daten angeben?

Die Angabe personenbezogener Daten ist für Ihre Teilnahme am Rennen erforderlich. Die Nichtangabe personenbezogener Daten verhindert den Vertragsschluss und die Teilnahme am Rennen.

Wie lange werden Ihre persönlichen Daten verarbeitet? 

 Ihre Daten werden während der Nutzung der Registrierungsseite datasport.pl und der Teilnahme an von KS Altom organisierten Rennen, für die Sie sich auf der Website anmelden, verarbeitet. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre Daten weiterhin zu Zwecken gespeichert, die sich aus gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere Steuer- und Buchhaltungsvorschriften) ergeben, sowie um Betrug und Missbrauch zu verhindern und etwaige Ansprüche aus dem abgeschlossenen Vertrag zu verfolgen. Ein Teil Ihrer Daten (insbesondere diejenigen, die in den Ergebnissen des Rennens enthalten sind) kann auch nach diesem Datum zu statistischen und archivarischen Zwecken verarbeitet werden. 

Wer erhält personenbezogene Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden an Mitarbeiter, Mitarbeiter und Subunternehmer des Administrators weitergegeben, soweit dies zur Erreichung der zuvor genannten Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich ist. Startlisten und Ergebnisse, die grundlegende personenbezogene Daten enthalten, werden öffentlich zugänglich sein und auf der Rennwebsite veröffentlicht.

Welche Rechte haben Sie hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Sie haben das Recht zu verlangen: Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, Berichtigung, Löschung und Verarbeitungsbeschränkungen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, ihrer Verarbeitung zu widersprechen und sie zu übertragen. Darüber hinaus haben Sie im Zusammenhang mit einer Verarbeitung, die aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. X. Schlussbemerkungen:

  1. Alle Teilnehmer müssen die Anweisungen der Sicherheitsdienste (Polizei, Stadtpolizei, Feuerwehr und Veranstalter) strikt befolgen und sich während des Rennens gemäß ihren Empfehlungen bewegen.
  2. Der Veranstalter bietet vom 17.04.2020 bis zum 18.04.2020 eine kostenlose Unterkunft in der Halle des Gnesener Sport- und Erholungszentrums an. Blessed Jolenta 5 – Schlafsäcke und Matratzen auf eigene Faust.
  3. Während des Laufs auf dem Gnesener Marktplatz wird medizinische Hilfe angeboten.
  4. Umkleidekabinen, Duschen, Kaution – Sporthalle II LO Ul. Łubieńskiego 3/5. Die Organisatoren sind nicht für Gegenstände verantwortlich, die außerhalb der Kaution zurückgelassen werden.
  5. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Zulassung eines Teilnehmers zu verweigern, der grob gegen die Bestimmungen eines im Kalender des Polnischen Ausrüstungsverbandes angegebenen Rennens verstoßen oder einen solchen Kurs durch sein Verhalten gestört hat.
  6. Wenn der Veranstalter feststellt, dass die Route vom Teilnehmer gekürzt wurde (auf einer anderen als der festgelegten Route), wird der Teilnehmer disqualifiziert.
  7. Falls der Teilnehmer einen Läufer ohne Startnummer auf der Vorderseite des Outfits findet, wird der Teilnehmer disqualifiziert.
  8. Personen, die ohne vorheriges Umschreiben mit der Nummer einer anderen Person laufen, werden disqualifiziert und nicht zu nachfolgenden Ausgaben zugelassen (sowohl die Person, die die Nummer liefert, als auch die unehrliche Person).
  9. Regenerative Mahlzeit nach dem Lauf – um das Ziel herum.
  10. Wenn eine der Bestimmungen des Reglements ganz oder teilweise als ungültig oder nicht durchsetzbar befunden wird, bleiben alle anderen Bestimmungen (ganz oder teilweise) gültig und durchsetzbar.

 Eine verbindliche und endgültige Auslegung des Reglements obliegt dem Veranstalter.

 In Angelegenheiten, die nicht unter das Reglement fallen, entscheidet der Veranstalter.

 

LAUFEN UND BESUCHEN!

WILLKOMMEN IN GNIEZNO, EINEM DER ATTRAKTIVSTEN LÄUFE IN POLEN BEIM INTERNATIONALEN UND OLYMPISCHEN CASTING AUF EINER ZERTIFIZIERTEN 10-KILOMETER-STRECKE.

Klub Altom © 2021. All rights reserved.